Gebühr folgt

Für GDCh-Mitglieder

Noch kein Mitglied?

Gebühr folgt

Für Nichtmitglieder

Als Fachprogramm buchbar
Über 10 Jahre erfolgreich

Strategisches Management

Der Kurs ist einzeln oder als Fachprogramm Geprüfter Wirtschaftschemiker GDCh® (m/w/d) buchbar

Kurs-ID: 878/23

Themen-Highlights

Strategisches Management

Strategie

SWOT

Konkurrenzanalyse

Portfolio

Fallstudien

Ziele & Inhalte

Ziel des Kurses ist es, dass die Teilnehmenden im Rahmen des strategischen Managements einen Überblick über die Vorgehensweise und die verschiedenen Werkzeuge zur Strategieanalyse, -formulierung und -Implementierung erhalten und das Erlernte an praxisorientierten Fallstudien aus Unternehmender chemischen Industrie anwenden.
Sollen im Unternehmen langfristige Erfolgspotenziale aufgebaut und bestehende Erfolgspotenziale ausgeschöpft werden, dann stellt die Formulierung und Umsetzung von Strategien eine zentrale Aufgabe für das Management und die Führungskräfte aus Wirtschaft und Verwaltung dar.



Kursinhalte

Nach den Grundlagen des strategischen Managements und der strategischen Zielplanung werden die verschiedenen Bausteine der strategischen Analyse ausführlich erläutert. Hierbei werden die Umwelt-, Branchen-,Markt-, Konkurrenz-, Unternehmens- und Kundenanalyse und die verschiedenen Instrumente und Methoden wie SWOT-Analyse, Portfolio-Methode vorgestellt. Sie bilden die Grundlage für eine qualifizierte Analyse und Bewertung von Märkten und für eine daraus abgeleitete Strategieformulierung. Am Beispiel von praxisorientierten Fallstudien aus unterschiedlichen Branchenanalysieren die Teilnehmer in Kleingruppen die Geschäftsfelder und entwickeln gemeinsam mögliche Marktbearbeitungsstrategien, die dann anschließend von den Teilnehmern präsentiert und gemeinsam diskutiert werden. Am Ende erhalten die Teilnehmer noch eine Übersicht von Best-Practice-Maßnahmen für die Strategieimplementierung.

Über die Kursleitung

Prof. Dr. Frank Blümel

Hochschule Osnabrück

Prof. Dr. Frank Blümel Frank Blümel ist seit 2008 Professor für Betriebswirtschaft mit dem Schwerpunkt Projektmanagement an der Hochschule Osnabrück und war zuvor bei der GEA Group AG als Senior Consultant im Inhouse Consulting und bei der BASF Coatings AG u.a. als Referent für Strategisches Marketing tätig. Von 2011 bis 2015 war er Vizepräsident und Dekan der Fakultät für Management, Kultur und Technik der Hochschule Osnabrück. Zusätzlich berät, schult und coacht Frank Blümel auch Personen, Unternehmen und Organisationen. Bis 2020: Jörg Lenz BASF Coatings GmbH, Münster Jörg Lenz ist geprüfter Wirtschaftsassistent und leitet derzeit die globale Einheit New Business Development bei der BASF Coatings GmbH, für die er seit 1993 in verschiedenen Funktionen tätig ist. Seine Aufgabenbereiche umfassten u.a. die Leitung von Projekten innerhalb der Strategischen Planung und im Change Management sowie die Leitung des Prozessmanagements des Segments Autoreparaturlacke.

Das sagen unsere Teilnehmenden

Dr. Kai Abersfelder

Dr. Kai Abersfelder

4.0

Sehr guter Überblick über die Theorie am ersten Tag. Durch Übungen und Vertiefungen am zweiten Tag konnten diese Kenntnisse gefestigt und weiterhin in einen größeren Kontext eingeordnet werden.

Dr. Andreas Witt

Dr. Andreas Witt

Winterhalter Gastronom GmbH

5.0

Äußerst positiv überrascht, da große Informationsdichte; viele hilfreiche Vokabeln für meine Aufgabe im Unternehmen; besseres Verständnis der aktuellen Unternehmensstrategien

 Bruno Camp

Bruno Camp

Krahn Chemie GmbH

5.0

Die Kurse der GDCh sind sehr praxisorientiert und können immer gut im eigenen Geschäftsfeld eingesetzt werden.

Dr. Michael Müller

Dr. Michael Müller

Ursa-Chemie GmbH

5.0

Wertvoller Kurs, der die Grundlagen vermittelt. Der Inhalt wurde verständlich und branchenbezogen vermittelt.

Zeitplan

1. Veranstaltungstag
Begrüßung, Vorstellung des Referenten und der Teilnehmer, 
Erläuterung der Kursziele
Grundlagen des strategischen Managements und der strategischen Zielplanung
Pause
Strategische Analyse (Teil 1)
2. Veranstaltungstag
Strategische Analyse (Teil 2) mit Fallstudie 1
Pause
Strategische Analyse (Teil 3) mit Fallstudie 2 und 3
3. Veranstaltungstag
Marketingstrategien mit Fallstudie 4
Pause
Fallstudie 5: Entwicklung einer Geschäftsstrategie
4. Veranstaltungstag
Fortsetzung Fallstudie 5 mit Ergebnispräsentation
Kaffeepause
Strategieimplementierung (Best Practice)
Voraussichtliches Ende der Veranstaltung

Zielgruppe

Fach- und Führungskräfte sowie Projektleitende ohne bzw. mit geringen betriebswirtschaftlichen Vorkenntnissen sowie Teilnehmende des modularen Fortbildungsprogramms „Geprüfter Wirtschaftschemiker (GDCh)® (m/w/d)“

Teil des Fachprogramms

Geprüfter Wirtschaftschemiker GDCh® (m/w/d)

Naturwissenschaftler aus einem industriellen Umfeld sind im zunehmenden Maße von betriebswirtschaftlichen Entscheidungen betroffen oder müssen Entscheidungen selbst treffen und verantworten. Um interessierten Fach- und Führungskräften den Aufbau einer fundierten betriebswirtschaftlichen Wissensbasis zu ermöglichen, bietet wir Ihnen das umfassende, modulare Kursprogramm zur Betriebswirtschaftslehre an.

Mehr Informationen

Der Kurs findet auf der GDCh eigenen Lernmanagementplattform statt. Der Zugang zur Plattform ist passwortgeschützt und browserbasiert. Es ist keine Installation erforderlich.

Kontakt

Sie haben Fragen oder möchten Informationen?

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht.

Kontakt

Sie haben Fragen oder möchten Informationen?

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht.