Gebühr folgt

Für GDCh-Mitglieder

Noch kein Mitglied?

Gebühr folgt

Für Nichtmitglieder

Gesetzlich geregelte Umweltanalytik – was ist wirklich wichtig?

Kurs-ID: 512/22

Ziele & Inhalte

Dieser Kurs findet für Sie in 2023 statt.


Wir informieren Sie gerne, sobald die Kursdetails und der Termin zur Verfügung stehen. Bitte füllen Sie hierzu die Informationsanfrage aus.

Über die Kursleitung

Dr. Eleonora von Abercron

Landesbetrieb Hessisches Landeslabor (LHL)

Dr. Eleonora von Abercron ist Dipl.-Chemikerin, Dipl.-Biochemikerin sowie MSc. in Umweltingenieurwissenschaften. Seit 2014 ist sie wissenschaftliche Mitarbeiterin beim Landesbetrieb Hessisches Landeslabor mit Arbeitsschwerpunkten im Bereich Umweltanalytik, IC, CIC und Probenmanagement. Frau von Abercron ist seit 20 Jahren im Bereich Umweltanalytik, Umweltmonitoring und Qualitätsmanagement nach DIN EN ISO 17025 in staatlichen und privaten Laboren im In- und Ausland tätig und zudem Mitglied in DIN- und CEN-Normungs- Arbeitskreisen.

Das sagen unsere Teilnehmer

 Susanne Bürgel

Susanne Bürgel

SGS Institut Fresenius GmbH

5.0

Guter Mix an Themen aus dem Bereich der Umweltanalytik. Möglichkeit zum Erfahrungsaustausch mit anderen Teilnehmern in den Pausen.

Dr. Claus Bornemann

Dr. Claus Bornemann

Eurofins Umwelt West GmbH

2.0

Hochkarätig, hochinteressant, relevant und aktuell; eine der besten Informationsquellen des laufenden Jahres

 Axel Ulbricht

Axel Ulbricht

Eurofins Umwelt Ost GmbH

5.0

Aktuelle Themen; sowohl fachlich als auch auf gesetzlicher Ebene werden behandelt

 Benedikt Thomas

Benedikt Thomas

IFA

5.0

Teilnahme war bereichernd und interessant. Hat für einen weitreichenderen Blick in thematisch entferntere Labore gestattet.

Kontakt

Sie haben Fragen oder möchten Informationen?

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht.

Kontakt

Sie haben Fragen oder möchten Informationen?

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht.