Gebühr folgt

Für GDCh-Mitglieder

Noch kein Mitglied?

Gebühr folgt

Für Nichtmitglieder

Einführung in die Betriebswirtschaftslehre für Chemiker (m/w/d)

Optionaler Vorbereitungskurs zum Geprüften Wirtschaftschemiker GDCh® 2023 (m/w/d)

Kurs-ID: 900/22

Themen-Highlights

Strategieformulierung und Implementierung

Grundlagen des Innovationsmanagements

Internes und externes Rechnungswesen

Bewertung von Investitionen

Ziele & Inhalte

Ohne grundlegende betriebswirtschaftliche Kenntnisse geht es nicht! Um betriebswirtschaftliche Entscheidungen treffen zu können ist ein Verständnis wesentlicher betriebswirtschaftlicher Denkweisen und Instrumente unumgänglich. Der Kurs bietet einen kompakten Überblick über die wichtigsten Bereiche der BWL. Der Kurs soll Chemiker beim Aufbau einer persönlichen BWL-Kompetenz unterstützen und sie so befähigen, bei betriebswirtschaftlichen Fragestellungen und Sichtweisen fachgerecht mitwirken und mitentscheiden zu können. Ausgehend von der Unternehmensstrategie werden Implikationen auf Abläufe in der Beschaffung, im Marketing, in der Produktion und im Innovationsmanagement erläutert sowie Zweck und Struktur des internen und externen Rechnungswesens anhand praxisorientierter Beispiele beschrieben.


Schwerpunkte des Kurses sind:

  • Aufbau von Unternehmen
  • Grundlagen der Strategieformulierung und Implementierung
  • Spannungsfeld von Märkten und Marketing
  • Grundlagen des Innovationsmanagements
  • Funktion von Bilanz sowie Gewinn- und Verlustrechnung
  • Kostenkalkulation
  • Bewertung von Investitionen

Über die Kursleitung

Prof. Dr. Uwe Kehrel

FOM Hochschule für Oekonomie und Management

Prof. Dr. Uwe Kehrel FOM Hochschule für Ökonomie und Management, Münster Uwe Kehrel ist seit 2016 Professor für Allgemeine Betriebswirtschaftslehre, insbesondere Controlling an der FOM Hochschule für Ökonomie und Management. Zuvor war er 7 Jahre Akademischer Rat am Institut für betriebswirtschaftliches Management im Fachbereich Chemie und Pharmazie der Uni Münster. Seine Schwerpunkte in Forschung und Lehre liegen dabei im Innovationscontrolling sowie im Prozess- und Risikomanagement, insbesondere in der chemischen und pharmazeutischen Industrie.

Prof. Dr. Jens Leker

Institut für Betriebswirtschaftliches Management

Jens Leker ist seit 2000 geschäftsführender Direktor des "Instituts für betriebswirtschaftliches Management im Fachbereich Chemie und Pharmazie" der Uni Münster. Zudem ist er Autor zahlreicher Veröffentlichungen und Herausgeber des "Journal of Business Chemistry".

Dr. Carsten Schaffer

Dr. Carsten Schaffer Siegfried AG, Zofingen, Schweiz Carsten Schaffer ist seit Oktober 2016 bei der Siegfried AG in Zofingen (Schweiz) als Senior Manager Strategie und M&A tätig. Von 2004 bis 2016 arbeitete er bei der Merck KGaA in Darmstadt in unterschiedlichen Funktionen mit zunehmender Verantwortung wie Revision, Inhouse Consulting, Innovationsmanagement, Strategie oder strategischer Geschäftsentwicklung. Zuletzt war Dr. Schaffer in der Geschäftsentwicklung der Life Science Sparte tätig. Er ist Executive Editor des "Journal of Business Chemistry".

Das sagen unsere Teilnehmer

 Volkwin Kuntz

Volkwin Kuntz

Universität Leipzig

5.0

Sehr gelungener Kurs mit sehr fachlich kompetenten Dozenten, die eine sehr umfangreiche Wissenschaft mit ihren Kernpunkten exzellent vermittelt haben.

 Ulrich Bartsch

Ulrich Bartsch

Bayer AG

5.0

Sehr guter Überblick in kurzer Zeit. Lebendig und interessant dargestellt.

 Lisa Höfle

Lisa Höfle

Verband der chemischen Industrie e. V.

5.0

Der Kurs gibt einen guten Überblick über betriebswirtschaftlich relevante Themen, in welche man sich je nach persönlichen Bedarf jetzt weiter einarbeiten kann.

 Arnold Leidner

Arnold Leidner

KIT

5.0

Diese Fortbildungsveranstaltung ist die ideale Gelegenheit für alle, die einen Überblick über die betriebswirtschaftlich-relevanten Tätigkeitsfelder bekommen möchten. Ich kann diesen Einführungskurs daher uneingeschränkt empfehlen.

Zeitplan

Live-Session 1. Termin: 09.11.22 von 19:00-20:00 Uhr
Live-Session 2. Termin: 16.11.22 von 19:00-20:00 Uhr
Live-Session 3. Termin: 23.11.22 von 19.00-20.00 Uhr
Live-Session 4. Termin: 30.11.22 von 19:00-20:00 Uhr

Aufbau des E-Learnings

Der E-Learning Kurs setzt sich aus den nachfolgend genannten Modulen zusammen, die Sie automatisiert, schrittweise im GDCh-Lernmangementsystem durchlaufen.
Die Module werden durch die oben genannten Live Sessions ergänzt.
Modul 1: Die Unternehmung
- Aufbau
- Rechtsform
- Organisationsformen
Modul 2: Strategie
- Zielsysteme
- Strategieentwicklung
- Balanced Scorecard
Modul 3: Rechnungswesen extern
- Bilanz
- GuV
- Kennzahlen
Modul 4: Rechnungswesen intern
- Controlling
- Kostenkalkulation
- Investitionsrechnung
Modul 5: Märkte und Marketing
- Strategisches Marketing
- Absatzmärkte
- Beschaffung und Produktion
Modul 6: Innovationsmanagement
- Produkte
- Services
- Geschäftsmodelle
- Digitization

Zielgruppe

Fach- und Führungskräfte sowie Projektleitende ohne bzw. mit geringen betriebswirtschaftlichen Vorkenntnissen, die einen kompakten Einstieg in die BWL suchen sowie Teilnehmende des modularen Fortbildungsprogramms Geprüfter Wirtschaftschemiker (GDCh)® (m/w/d)

Mehr Informationen

Bitte halten Sie einen Taschenrechner bereit.

Ad
Ad

Kontakt

Sie haben Fragen oder möchten Informationen?

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht.

Kontakt

Sie haben Fragen oder möchten Informationen?

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht.